Deutsch
English

Abschied von Gabriele Menke

Nach 25 Jahren verlässt Gabriele Menke das Familienzentrum Am Park in Peckelsheim und widmet sich einer neuen beruflichen Aufgabe. Im Laufe ihrer Dienstzeit hat sie sehr viel bewegt und so manches Neues mit ins Rollen gebracht. Zu ihrem Spezialgebiet gehört der Sport. Nach zahlreichen Fort- und Weiterbildungen im sportlichen Bereich hat sie im Familienzentrum die Sport- und Schwimm-AG ins Leben gerufen und gemeinsam mit dem AOK-Programm „Felix Fit“ diese geleitet und durchgeführt. Die Kinder waren immer mit großer Begeisterung dabei, und manche „Angsthäschen“ konnten dank ihrer Motivation über ihre Grenzen wachsen. Auch bei den Eltern fand ihr Sportprogramm großen Anklang; alle Kurse waren stets belegt. Darüber hinaus setzte sie die Idee des Parklaufes in die Tat um – und seit etlichen Jahren sind hier immer alle Kinder mitsamt dem Team auf schnellen Füßen unterwegs. Aber nicht nur im sportlichen Bereich hinterlässt sie ihre Spuren. Im Gruppenalltag war sie immer eine Erzieherin, die von den Kindern, Eltern und Kolleginnen geschätzt wurde. Die Kinder aus ihrer Gruppe und das Team feierten mit Gabi Menke einen gebührenden Abschied – mit einem traurigen und einem lachenden Auge. Denn alle wünschen Gabi für die Zukunft, dass sie in ihrem neuen Arbeitsfeld gut ankommt und ihre neue Zielgruppe mit genauso viel Herzblut bereichert wie uns!